REISEGEPÄCK

Um einen Überblick über euer Reisegepäck zu bekommen, habe ich hier mal zusammengefasst, was ihr für ein PJ-Tertial im Oman nicht vergessen dürft. Weiterhin habe ich ein paar Adressen aufgelistet, wo ich die entsprechenden Sachen gekauft und wieviel diese gekostet haben. Natürlich sind das nur ein paar Vorschläge, die nicht für jeden zwingend notwendig sind.

 

PJ im Ausland Reisegepäck - by pixabay

REISESTECKER-ADAPTER

Im Oman gibt es andere Netzstecker als bei uns in Deutschland, hier werden Steckdosen Typ G verwendet. Ich empfehle sich im voraus einen Adapter zu besorgen, um nach einem langem Flug sein Handy gleich laden zu können.

SONNENCREME LSF 50+

Da die Temperaturen einen Spitzenwert von bis zu 46° Celsius erreichen und auch bei trübem Himmel der UV-Index sehr hoch sein kann, sollte man sich gründlich vor den UV-Strahlen schützen. Deswegen empfehle ich dringend sich Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50+ mit ins Reisegepäck zu nehmen, damit das PJ im Oman nicht zur Qual wird.

MÜCKENSCHUTZMITTEL

Obwohl Oman malariafrei und eine Malaria-Prophylaxe nicht zwingend notwendig ist, wird vom Auswärtigen Amt empfohlen, sich vor den mückengebundenen Infektionsrisiken zu schützen. Sehr zu empfehlen ist Nobite, sowohl als Haut-Spray als auch für die Kleidung.

REISESCHLOSS

Wenn ihr beispielsweise während eines Wochendausfluges in einem Hostel übernachtet, solltet ihr auf keinen Fall ein Schloss vergessen. Damit könnt ihr eure Sachen sicher verschließen. Dabei solltet ihr beachten, dass dieses nicht zu groß ist, um auch an jeden Schrank zu passen. Außerdem könnt ihr es gleichzeitig für euer Reisegepäck während des Fluges nutzen. 

PASSENDE KLEIDUNG

Auch wenn es im Oman sehr heiß werden kann, sollte man nicht ausschließlich kurze Hosen einpacken. Das Religionsministerium im Oman verpflichtet sogar zum Tragen dezenter, den Körper verhüllender Kleidung. Demnach sind auch T-Shirts und längere Hosen, um Schultern und Knie zu bedecken, wichtig. Frauen sollten zudem ein Tuch mitnehmen, um zum Beispiel beim Besuch der Sultan Qaboos Grand Mosque ihre Haare bedecken zu können. Im Krankenhaus hingegen ist dies nicht notwendig.

In manchen Gegenden gibt es eine vorgeschriebene Badebekleidung für Frauen, wie zum Beispiel im krankenhauseigenen Swimming Pool. Einen Badeanzug, lange Leggings und eine Haube für den Kopf sollte man dann mitnehmen. 

WEITERES REISEGEPÄCK FÜR EIN PRAKTISCHES JAHR (PJ) IM OMAN:

ARBEITSKLEIDUNG, STETHOSKOP UND REFLEXHAMMER

Um einen Überblick über euer Reisegepäck zu bekommen, habe ich hier mal zusammengefasst, was ihr für ein PJ-Tertial im Oman nicht vergessen dürft. Weiterhin habe ich ein paar Adressen aufgelistet, wo ich die entsprechenden Sachen gekauft und wieviel diese gekostet haben. Natürlich sind das nur ein paar Vorschläge, die nicht für jeden zwingend notwendig sind.

 

PJ im Ausland Reisegepäck - by pixabay

REISESTECKER-ADAPTER

Im Oman gibt es andere Netzstecker als bei uns in Deutschland, hier werden Steckdosen Typ G verwendet. Ich empfehle sich im voraus einen Adapter zu besorgen, um nach einem langem Flug sein Handy gleich laden zu können.

SONNENCREME LSF 50+

Da die Temperaturen einen Spitzenwert von bis zu 46° Celsius erreichen und auch bei trübem Himmel der UV-Index sehr hoch sein kann, sollte man sich gründlich vor den UV-Strahlen schützen. Deswegen empfehle ich dringend sich Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50+ mit ins Reisegepäck zu nehmen, damit das PJ im Oman nicht zur Qual wird.

MÜCKENSCHUTZMITTEL

Obwohl Oman malariafrei und eine Malaria-Prophylaxe nicht zwingend notwendig ist, wird vom Auswärtigen Amt empfohlen, sich vor den mückengebundenen Infektionsrisiken zu schützen. Sehr zu empfehlen ist Nobite, sowohl als Haut-Spray als auch für die Kleidung.

REISESCHLOSS

Wenn ihr beispielsweise während eines Wochendausfluges in einem Hostel übernachtet, solltet ihr auf keinen Fall ein Schloss vergessen. Damit könnt ihr eure Sachen sicher verschließen. Dabei solltet ihr beachten, dass dieses nicht zu groß ist, um auch an jeden Schrank zu passen. Außerdem könnt ihr es gleichzeitig für euer Reisegepäck während des Fluges nutzen. 

PASSENDE KLEIDUNG

Auch wenn es im Oman sehr heiß werden kann, sollte man nicht ausschließlich kurze Hosen einpacken. Das Religionsministerium im Oman verpflichtet sogar zum Tragen dezenter, den Körper verhüllender Kleidung. Demnach sind auch T-Shirts und längere Hosen, um Schultern und Knie zu bedecken, wichtig. Frauen sollten zudem ein Tuch mitnehmen, um zum Beispiel beim Besuch der Sultan Qaboos Grand Mosque ihre Haare bedecken zu können. Im Krankenhaus hingegen ist dies nicht notwendig.

In manchen Gegenden gibt es eine vorgeschriebene Badebekleidung für Frauen, wie zum Beispiel im krankenhauseigenen Swimming Pool. Einen Badeanzug, lange Leggings und eine Haube für den Kopf sollte man dann mitnehmen. 

weiteres Reisegepäck für ein Praktisches Jahr (PJ) im Oman:

ARBEITSKLEIDUNG, STETHOSKOP UND REFLEXHAMMER

Schreibe einen Kommentar