FREIZEITAKTIVITÄTEN

Während eurer Famulatur in Schweden gibt es v.a. in Örebro und Umgebung viele Freizeitaktivitäten, bei denen ihr so einiges sehen und erleben könnt. Hier ein paar Beispiele, um die Umgebung etwas kennenzulernen.

TRANSPORT IN ÖREBRO

In Schweden gibt es gut ausgebaute Bus- und Bahnverbindungen. Innerhalb Örebros beschränkt sich der öffentliche Nahverkehr hauptsächlich auf Busse. Bei Bustickets wird, wie schon im Kapitel ↵ Reise-gepäck beschrieben, Bargeld oft nicht akzeptiert oder es ist eine aufladbare Fahrkarte notwendig. Für Ausflüge kann man entweder den Bus nehmen oder die Hochgeschwindigkeitszüge zwischen den großen Städten. Fernbusse sind zuverlässig, luxuriös und bei rechtzeitiger Buchung auch günstig.

Alternativ kann man sich auch als Gruppe gut einen Mietwagen teilen. Der deutsche Führerschein ist hierfür ausreichend. Aber bedenkt, dass bei der Einfahrt in größere Städte, wie z.B. Göteborg oder Stockholm, automatisch das Kennzeichen gescannt und eine City-Maut (sogenannte Staugebühr) verlangt wird.  

Kosten für Mietauto:

ab ca. 60 Euro pro Tag

Busticket:

ca. 3 Euro pro Tag

PJ im Oman (Maskat) - Freizeitaktivitäten - Transport
© Makunin / Pixabay

ÖREBRO SLOTT

Das Schloss von Örebro liegt auf einer kleinen Insel im Fluss Svartån. Die Burg kann nicht alleine, sondern nur in Zusammenhang mit gebuchten Touren oder Veranstaltungen besucht werden. Es stehen verschiedenen Touren zur Auswahl, die sowohl auf Schwedisch als auch auf Englisch gehalten werden. Weiterhin findet man im Örebro Slott diverse Ausstellungen und Museen. Insbesondere im Örebro County Museum bekommt man einen Einblick in die Baugeschichte des Schlosses, die bis in das Mittelalter reicht sowie über die entsprechenden Könige, die hier gelebt haben. Für die Touren gibt es eine begrenze Anzahl an Plätzen und Tickets können im Visitor Center erworben werden.

Kosten:

60 SEK (ca. 6 Euro)

Homepage des Örebro Slott

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Örebro Schloss
Panorama mit Blick auf das Schloss - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Örebro Schloss
Panorama mit Blick auf das Schloss - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Örebro Schloss
Panorama mit Blick auf das Schloss - © T. K.

NATURRESERVAT

Im Landkreis Örebro gibt es über 250 Naturreservate und zwei Nationalparks. Ein Besuch sollte demnach unter den Freizeitaktivitäten während einer Famulatur in Örebro (Schweden) nicht fehlen!

Kontakt:

Liste und Informationen möglicher Naturreservate

Broschüre

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Naturreservat
Naturreservat in der Umgebung - © T. K.

AUSFLUG NACH STOCKHOLM UND GÖTEBORG

Örebro liegt in der Mitte zwischen Stockholm (ca. 200 km östlich) und Göteborg (ca. 290 km westlich), sodass man am Wochenende problemlos eine der beiden Städte besichtigen kann. Nach Möglichkeit sollte man vermeiden eine Famulatur im Herbst zu machen. Gerade ab Oktober wird es sehr nass, kalt und windig.

Stockholm, die Hauptstadt Schwedens und die größte Stadt Skandinaviens, sollte man auf jeden Fall gesehen haben! Das Tourismuszentrum bietet einen sogenannten Stockholm Pass an, mit dem man freien Eintritt in über 60 Sehenswürdigkeiten, Museen, Boots- und Bustouren hat.

Kosten Stockholm Pass:

1045 SEK für 3 Tage (ca. 100 Euro)

Informationen rund um Stockholm

Auch Göteborg, die zweitgrößte Stadt Schwedens, hat mit seiner entspannten Atmosphäre einiges zu bieten! 

Sehenswürdigkeiten in Göteborg

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Stockholm
Stockholm - © brightfreak / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Göteborg
Göteborg - © lenalindell20 / Pixabay

AUSFLUG NACH KARLSTAD

Karlstad ist die Hauptstadt von Värmland und ca. 110 Kilometer von Örebro entfernt. Der Fluss Klarälven, der mitten durch das Stadtzentrum fließt, verleiht der Stadt einen besonderen Flair. Mit vielen Wanderrouten und Radwegen ist Karlstad ein lohnenswertes Ausflugsziel. 

Kontakt:

Informationen rund um Karlstad

AUSFLUG NACH FJÄLLBACKA

Fjällbacka liegt ca. 300 Kilometer von Örebro entfernt und lässt sich gut mit einem Besuch in Karlstad, aufgrund der selben Route, kombinieren.

Bekannt ist die Stadt vor allem durch den Vetteberg mit seinen steilen aufragenden Wänden, unschwer zu verfehlen. Hier wurden auch Teile des Films Ronja Räubertochter gedreht. Selbst Ingrid Bergman verbrachte regelmäßig ihren Urlaub in Fjällbacka, weswegen auch ein Platz nach ihr benannt wurde.

Kontakt:

Informationen rund um Fjällbacka

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Fjällbacka
Fjällbacka - © asacunniff / Pixabay
PJ im Oman (Maskat) - Freizeitaktivitäten - Transport
© Makunin / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Naturreservat
Naturreservat in der Umgebung - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Stockholm
Stockholm - © brightfreak / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Göteborg
Göteborg - © lenalindell20 / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Naturreservat
Naturreservat in der Umgebung - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Stockholm
Stockholm - © brightfreak / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Göteborg
Göteborg - © lenalindell20 / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Fjällbacka
Fjällbacka - © asacunniff / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Fjällbacka
Fjällbacka - © asacunniff / Pixabay

Während eurer Famulatur in Schweden gibt es v.a. in Örebro und Umgebung viele Freizeitaktivitäten, bei denen ihr so einiges sehen und erleben könnt. Hier ein paar Beispiele, um die Umgebung etwas kennenzulernen.

TRANSPORT IN ÖREBRO

In Schweden gibt es gut ausgebaute Bus- und Bahnverbindungen. Innerhalb Örebros beschränkt sich der öffentliche Nahverkehr hauptsächlich auf Busse. Bei Bustickets wird, wie schon im Kapitel ↵ Reisegepäck beschrieben, Bargeld oft nicht akzeptiert oder es ist eine aufladbare Fahrkarte notwendig. Für Ausflüge kann man entweder den Bus nehmen oder die Hochgeschwindigkeitszüge zwischen den großen Städten. Fernbusse sind zuverlässig, luxuriös und bei rechtzeitiger Buchung auch günstig.

Alternativ kann man sich auch als Gruppe gut einen Mietwagen teilen. Der deutsche Führerschein ist hierfür ausreichend. Aber bedenkt, dass bei der Einfahrt in größere Städte, wie z.B. Göteborg oder Stockholm, automatisch das Kennzeichen gescannt und eine City-Maut (sogenannte Staugebühr) verlangt wird.  

Kosten für Mietauto:

ab ca. 60 Euro pro Tag

Busticket:

ca. 3 Euro pro Tag

PJ im Oman (Maskat) - Freizeitaktivitäten - Transport
© Makunin / Pixabay

ÖREBRO SLOTT

Das Schloss von Örebro liegt auf einer kleinen Insel im Fluss Svartån. Die Burg kann nicht alleine, sondern nur in Zusammenhang mit gebuchten Touren oder Veranstaltungen besucht werden. Es stehen verschiedenen Touren zur Auswahl, die sowohl auf Schwedisch als auch auf Englisch gehalten werden. Weiterhin findet man im Örebro Slott diverse Ausstellungen und Museen. Insbesondere im Örebro County Museum bekommt man einen Einblick in die Baugeschichte des Schlosses, die bis in das Mittelalter reicht sowie über die entsprechenden Könige, die hier gelebt haben. Für die Touren gibt es eine begrenze Anzahl an Plätzen und Tickets können im Visitor Center erworben werden.

Kosten:

60 SEK (ca. 6 Euro)

Homepage des Örebro Slott

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Örebro Schloss
Panorama mit Blick auf das Schloss - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Örebro Schloss
Panorama mit Blick auf das Schloss - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Örebro Schloss
Panorama mit Blick auf das Schloss - © T. K.

NATURRESERVAT

Im Landkreis Örebro gibt es über 250 Naturreservate und zwei Nationalparks. Ein Besuch sollte demnach unter den Freizeitaktivitäten während einer Famulatur in Örebro (Schweden) nicht fehlen!

Kontakt:

Liste und Informationen möglicher Naturreservate

Broschüre

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Naturreservat
Naturreservat in der Umgebung - © T. K.

AUSFLUG NACH STOCKHOLM UND GÖTEBORG

Örebro liegt in der Mitte zwischen Stockholm (ca. 200 km östlich) und Göteborg (ca. 290 km westlich), sodass man am Wochenende problemlos eine der beiden Städte besichtigen kann. Nach Möglichkeit sollte man vermeiden eine Famulatur im Herbst zu machen. Gerade ab Oktober wird es sehr nass, kalt und windig.

Stockholm, die Hauptstadt Schwedens und die größte Stadt Skandinaviens, sollte man auf jeden Fall gesehen haben! Das Tourismuszentrum bietet einen sogenannten Stockholm Pass an, mit dem man freien Eintritt in über 60 Sehenswürdigkeiten, Museen, Boots- und Bustouren hat.

Kosten Stockholm Pass:

1045 SEK für 3 Tage (ca. 100 Euro)

Informationen rund um Stockholm

Auch Göteborg, die zweitgrößte Stadt Schwedens, hat mit seiner entspannten Atmosphäre einiges zu bieten! 

Sehenswürdigkeiten in Göteborg

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Stockholm
Stockholm - © brightfreak / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Göteborg
Göteborg - © lenalindell20 / Pixabay

AUSFLUG NACH KARLSTAD

Karlstad ist die Hauptstadt von Värmland und ca. 110 Kilometer von Örebro entfernt. Der Fluss Klarälven, der mitten durch das Stadtzentrum fließt, verleiht der Stadt einen besonderen Flair. Mit vielen Wanderrouten und Radwegen ist Karlstad ein lohnenswertes Ausflugsziel. 

Kontakt:

Informationen rund um Karlstad

AUSFLUG NACH FJÄLLBACKA

Fjällbacka liegt ca. 300 Kilometer von Örebro entfernt und lässt sich gut mit einem Besuch in Karlstad, aufgrund der selben Route, kombinieren.

Bekannt ist die Stadt vor allem durch den Vetteberg mit seinen steilen aufragenden Wänden, unschwer zu verfehlen. Hier wurden auch Teile des Films Ronja Räubertochter gedreht. Selbst Ingrid Bergman verbrachte regelmäßig ihren Urlaub in Fjällbacka, weswegen auch ein Platz nach ihr benannt wurde.

Kontakt:

Informationen rund um Fjällbacka

Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Fjällbacka
Fjällbacka - © asacunniff / Pixabay
PJ im Oman (Maskat) - Freizeitaktivitäten - Transport
© Makunin / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Naturreservat
Naturreservat in der Umgebung - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Stockholm
Stockholm - © brightfreak / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Göteborg
Göteborg - © lenalindell20 / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Naturreservat
Naturreservat in der Umgebung - © T. K.
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Stockholm
Stockholm - © brightfreak / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Göteborg
Göteborg - © lenalindell20 / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Fjällbacka
Fjällbacka - © asacunniff / Pixabay
Famulatur in Schweden (Örebro) - Freizeitaktivitäten - Fjällbacka
Fjällbacka - © asacunniff / Pixabay

Schreibe einen Kommentar