BEWERBUNG

Bevor ihr mit der Organisation beginnt bzw. alle Dokumente beschafft, steht die Bewerbung für ein PJ-Tertial an der Ruhuna University in Galle (Sri Lanka) an. Nachfolgend findet ihr alle Informationen darüber, wo ihr euch bewerben könnt, welche Unterlagen notwendig sind und ob es irgendwelche Besonderheiten gibt.

PJ im Ausland Bewerbung - by pixabay

BEWERBUNG

Die Bewerbung um ein PJ-Tertial am Karapitya Teaching Hospital in Galle (Sri Lanka) erfolgt online mindestens 4 Monate im Voraus. Allerdings habe ich auch Studenten kennengelernt, die sich sehr kurzfristig beworben haben und das hat auch geklappt.

↵ Online Bewerbungsformular

Von der Heimatuniversität benötigt man einen sogenannten „Recommendation letter of the Dean“ (↵ siehe Unterlagen). Diesen, zusammen mit einer Kopie des Reisepasses und ein Passfoto, muss man als Datei während der Online Bewerbung hochladen. Weiterhin müsst ihr die entsprechende Botschaft angeben (↵ siehe Visum), bei der ihr euer Visum in Deutschland beantragen wollt (Berlin oder Frankfurt). Anderenfalls kann die Ruhuna Universität die Informationen nicht weiterleiten. 

Für die Bearbeitung der Bewerbung fallen 25 USD Gebühr an. Glücklicherweise hat die Universität eingesehen, dass eine Überweisung nach Sri Lanka mit hohen Gebühren verbunden sind. Aus diesem Grund wurden die Regularien geändert und der Student zahlt die Bearbeitungsgebühr erst vor Ort, zusammen mit der PJ-Gebühr. 

Fachgebiete und Dauer des PJ:

Zur Auswahl stehen verschiedene Fachgebiete, wie z.B. Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Pädiatrie. Weitere Fachgebiete und die entsprechenden Ansprechpersonen findet ihr hier

Man kann sich für eine beliebige Anzahl an Wochen bewerben, eine Mindest- oder Höchstanzahl gibt es nicht. 

Die Bewerbung um ein PJ-Tertial am Karapitya Teaching Hospital in Galle (Sri Lanka) erfolgt online mindestens 4 Monate im Voraus. Allerdings habe ich auch Studenten kennengelernt, die sich sehr kurzfristig beworben haben und das hat auch geklappt.

↵ Online Bewerbungsformular

Von der Heimatuniversität benötigt man einen sogenannten „Recommendation letter of the Dean“ (↵ siehe Unterlagen). Diesen, zusammen mit einer Kopie des Reisepasses und ein Passfoto, muss man als Datei während der Online Bewerbung hochladen. Weiterhin müsst ihr die entsprechende Botschaft angeben (↵ siehe Visum), bei der ihr euer Visum in Deutschland beantragen wollt (Berlin oder Frankfurt). Anderenfalls kann die Ruhuna Universität die Informationen nicht weiterleiten. 

Für die Bearbeitung der Bewerbung fallen 25 USD Gebühr an. Glücklicherweise hat die Universität eingesehen, dass eine Überweisung nach Sri Lanka mit hohen Gebühren verbunden sind. Aus diesem Grund wurden die Regularien geändert und der Student zahlt die Bearbeitungsgebühr erst vor Ort, zusammen mit der PJ-Gebühr. 

Fachgebiete und Dauer des PJ:

Zur Auswahl stehen verschiedene Fachgebiete, wie z.B. Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Pädiatrie. Weitere Fachgebiete und die entsprechenden Ansprechpersonen findet ihr hier

Man kann sich für eine beliebige Anzahl an Wochen bewerben, eine Mindest- oder Höchstanzahl gibt es nicht. 

zuletzt aktualisiert am 12.01.2019

für Angaben keine Gewähr

PJ im Ausland Bewerbung - by pixabay

wo/bei wem?

University of Ruhuna

Homepage der Ruhuna University

Aufgrund derzeitiger Umstrukturierung der Fakultäts-Homepage in Sri Lanka kann die Webseite vorübergehend nur von 3:30 am bis 11:30 am deutsche Zeit besucht werden.

zuletzt aktualisiert am 12.01.2019

für Angaben keine Gewähr

Schreibe einen Kommentar