REISEGEPÄCK

Um einen Überblick über euer Reisegepäck zu bekommen, habe ich hier mal zusammengefasst, was ihr für ein PJ-Tertial in Sri Lanka nicht vergessen dürft. Weiterhin habe ich ein paar Adressen aufgelistet, wo ich die entsprechenden Sachen gekauft und wieviel diese gekostet haben. Natürlich sind das nur ein paar Vorschläge, die nicht für jeden zwingend notwendig sind.

 

PJ im Ausland Reisegepäck - by pixabay

REISESTECKER-ADAPTER

In Sri Lanka gibt es andere Netzstecker als bei uns in Deutschland, hier werden Steckdosen Typ D, M und G verwendet. Im Sanron Home Stay zum Beispiel benötigt man einen Adapter Typ G. Ich empfehle sich im voraus einen Adapter zu besorgen, um nach einem langem Flug sein Handy gleich laden zu können.

SONNENCREME MIN. LSF 30

Da es in Sri Lanka sehr heiß werden kann und die Intensität der Sonneneinstrahlung häufig unterschätzt wird, sollte man sich gründlich vor den UV-Strahlen schützen. Deswegen empfehle ich dringend sich Sonnencreme mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 mit ins Reisegepäck zu nehmen, damit ihr das PJ in Sri Lanka auch durchgehend genießen könnt.

MÜCKENSCHUTZMITTEL

Da die Inzidenz an Dengue-Fieber speziell in Galle sehr hoch ist, ist es besonders wichtig sich ausreichend Mückenschutzmittel mitzunehmen. Dies ist bisher die einzige präventive Maßnahme. Aus diesem Grund nutzen viele Medizinstudenten Nobite, sowohl als Haut-Spray als auch für die Kleidung.

MOSQUITONETZ

Die Gastfamilien in Galle bieten in der Regel ein Mosquitonetz für die einzelnen Betten an. Aber nicht jedes Hostel in Sri Lanka verfügt über Mosquitonetze. Deswegen würde ich mir lieber eines mitnehmen, damit die Nacht nicht zur Qual wird. Achtet darauf, dass das dieses nicht zu klein / kurz ist (für den Fall hoher Decken). 

REISESCHLOSS

Wenn ihr beispielsweise während eines Wochendausfluges in einem Hostel übernachtet, solltet ihr auf keinen Fall ein Schloss vergessen. Damit könnt ihr eure Sachen sicher verschließen. Dabei solltet ihr beachten, dass dieses nicht zu groß ist, um auch an jeden Schrank zu passen. Außerdem könnt ihr es gleichzeitig für euer Reisegepäck während des Fluges nutzen. 

MEDIKAMENTE

Weitersind sind Medikamente gegen Magen-Darm-Beschwerden sehr nützlich, da das Essen dort manchmal schwer verträglich ist.

VERBANDMATERIAL

Wunden, selbst kleinste Schürfwunden, heilen in Sri Lanka sehr schlecht. Aus diesem Grund empfehle ich ausreichend Pflaster und Betaisadona-Salbe mitzunehmen. Dies war aus meiner Erfahrung die effektivste Methode, um die Wundheilung etwas zu beschleunigen.

weiteres Reisegepäck für ein PJ in Sri Lanka:

1x PASSFOTO

HÄNDEDESINFEKTIONSMITTEL

KITTEL UND STETHOSKOP

OP-KLEIDUNG

Um einen Überblick über euer Reisegepäck zu bekommen, habe ich hier mal zusammengefasst, was ihr für ein PJ-Tertial in Sri Lanka nicht vergessen dürft. Weiterhin habe ich ein paar Adressen aufgelistet, wo ich die entsprechenden Sachen gekauft und wieviel diese gekostet haben. Natürlich sind das nur ein paar Vorschläge, die nicht für jeden zwingend notwendig sind.

 

PJ im Ausland Reisegepäck - by pixabay

REISESTECKER-ADAPTER

In Sri Lanka gibt es andere Netzstecker als bei uns in Deutschland, hier werden Steckdosen Typ D, M und G verwendet. Im Sanron Home Stay zum Beispiel benötigt man einen Adapter Typ G. Ich empfehle sich im voraus einen Adapter zu besorgen, um nach einem langem Flug sein Handy gleich laden zu können.

SONNENCREME MIN. LSF 30

Da es in Sri Lanka sehr heiß werden kann und die Intensität der Sonneneinstrahlung häufig unterschätzt wird, sollte man sich gründlich vor den UV-Strahlen schützen. Deswegen empfehle ich dringend sich Sonnencreme mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 mit ins Reisegepäck zu nehmen, damit ihr das PJ in Sri Lanka auch durchgehend genießen könnt.

MÜCKENSCHUTZMITTEL

Da die Inzidenz an Dengue-Fieber speziell in Galle sehr hoch ist, ist es besonders wichtig sich ausreichend Mückenschutzmittel mitzunehmen. Dies ist bisher die einzige präventive Maßnahme. Aus diesem Grund nutzen viele Medizinstudenten Nobite, sowohl als Haut-Spray als auch für die Kleidung.

MOSQUITONETZ

Die Gastfamilien in Galle bieten in der Regel ein Mosquitonetz für die einzelnen Betten an. Aber nicht jedes Hostel in Sri Lanka verfügt über Mosquitonetze. Deswegen würde ich mir lieber eines mitnehmen, damit die Nacht nicht zur Qual wird. Achtet darauf, dass das dieses nicht zu klein / kurz ist (für den Fall hoher Decken). 

REISESCHLOSS

Wenn ihr beispielsweise während eines Wochendausfluges in einem Hostel übernachtet, solltet ihr auf keinen Fall ein Schloss vergessen. Damit könnt ihr eure Sachen sicher verschließen. Dabei solltet ihr beachten, dass dieses nicht zu groß ist, um auch an jeden Schrank zu passen. Außerdem könnt ihr es gleichzeitig für euer Reisegepäck während des Fluges nutzen. 

MEDIKAMENTE

Weitersind sind Medikamente gegen Magen-Darm-Beschwerden sehr nützlich, da das Essen dort manchmal schwer verträglich ist.

VERBANDMATERIAL

Wunden, selbst kleinste Schürfwunden, heilen in Sri Lanka sehr schlecht. Aus diesem Grund empfehle ich ausreichend Pflaster und Betaisadona-Salbe mitzunehmen. Dies war aus meiner Erfahrung die effektivste Methode, um die Wundheilung etwas zu beschleunigen.

weiteres Reisegepäck für ein PJ in Sri Lanka:

1x PASSFOTO

HÄNDEDESINFEKTIONSMITTEL

KITTEL UND STETHOSKOP

OP-KLEIDUNG

Um einen Überblick über euer Reisegepäck zu bekommen, habe ich hier mal zusammen-gefasst, was ihr für ein PJ-Tertial in Sri Lanka nicht vergessen dürft. Weiterhin habe ich ein paar Adressen auf-gelistet, wo ich die entsprechen-den Sachen gekauft und wieviel diese gekostet haben. Natürlich sind das nur ein paar Vor-schläge, die nicht für jeden zwingend notwendig sind.

 

PJ im Ausland Reisegepäck - by pixabay

REISESTECKER-ADAPTER

In Sri Lanka gibt es andere Netzstecker als bei uns in Deutschland, hier werden Steckdosen Typ D, M und G verwendet. Im Sanron Home Stay zum Beispiel benötigt man einen Adapter Typ G. Ich empfehle sich im voraus einen Adapter zu besorgen, um nach einem langem Flug sein Handy gleich laden zu können.

SONNENCREME MIN. LSF 30

Da es in Sri Lanka sehr heiß werden kann und die Intensität der Sonneneinstrahlung häufig unterschätzt wird, sollte man sich gründlich vor den UV-Strahlen schützen. Deswegen empfehle ich dringend sich Sonnencreme mit mindestens Lichtschutzfaktor 30 mit ins Reisegepäck zu nehmen, damit ihr das PJ in Sri Lanka auch durchgehend genießen könnt.

MÜCKENSCHUTZMITTEL

Da die Inzidenz an Dengue-Fieber speziell in Galle sehr hoch ist, ist es besonders wichtig sich ausreichend Mückenschutzmittel mitzunehm-en. Dies ist bisher die einzige präventive Maßnahme. Aus diesem Grund nutzen viele Medizinstudenten Nobite, so-wohl als Haut-Spray als auch für die Kleidung.

MOSQUITONETZ

Die Gastfamilien in Galle bieten in der Regel ein Mosquitonetz für die einzelnen Betten an. Aber nicht jedes Hostel in Sri Lanka verfügt über Mosquito-netze. Deswegen würde ich mir lieber eines mitnehmen, damit die Nacht nicht zur Qual wird. Achtet darauf, dass das dieses nicht zu klein / kurz ist (für den Fall hoher Decken). 

REISESCHLOSS

Wenn ihr beispielsweise während eines Wochendaus-fluges in einem Hostel übernachtet, solltet ihr auf keinen Fall ein Schloss vergessen. Damit könnt ihr eure Sachen sicher verschließen. Dabei solltet ihr beachten, dass dieses nicht zu groß ist, um auch an jeden Schrank zu passen. Außerdem könnt ihr es gleichzeitig für euer Reise-gepäck während des Fluges nutzen. 

MEDIKAMENTE

Weitersind sind Medikamente gegen Magen-Darm-Beschwer-den sehr nützlich, da das Essen dort manchmal schwer verträg-lich ist.

VERBANDMATERIAL

Wunden, selbst kleinste Schürf-wunden, heilen in Sri Lanka sehr schlecht. Aus diesem Grund empfehle ich ausreichend Pflaster und Betaisadona-Salbe mitzunehmen. Dies war aus meiner Erfahrung die effektivste Methode, um die Wundheilung etwas zu beschleunigen.

weiteres Reisegepäck für ein PJ in Sri Lanka:

1x PASSFOTO

HÄNDEDESINFEKTIONS-MITTEL

KITTEL UND STETHOSKOP

OP-KLEIDUNG

Schreibe einen Kommentar