PRAK­TI­SCHES JAHR IN DEN NIEDERLANDEN

Die Nie­der­lan­den, mit der Haupt­stadt Ams­ter­dam, lie­gen in West­eu­ro­pa und ha­ben rund 17.300.000 Ein­woh­ner. Mit ei­ner Flä­che von 41.500 km² sind die Nie­der­lan­de halb so groß wie z.B. Ös­ter­reich. Die Amts­spra­che ist Nie­der­län­disch und die Lan­des­wäh­rung der Euro. 

- Städ­teaus­wahl -

- Städ­teaus­wahl -

- Städ­teaus­wahl -

Ein Ter­ti­al des Prak­ti­schen Jah­res (PJ) im Oman zu ab­sol­vie­ren, lohnt sich auf je­den Fall! Die ori­en­ta­li­sche At­mo­sphä­re in die­sem Land macht das PJ zu ei­ner un­ver­gess­li­chen Er­fah­rung. Die Leh­re ist am Sul­tan Qa­boos Uni­ver­si­ty Hos­pi­tal, nicht zu letzt durch die sehr gu­ten Eng­lisch­kennt­nis­se der Ärz­te, her­vor­ra­gend. Durch re­gel­mä­ßi­ges Feed­back lernt man ei­ne Men­ge da­zu. Aber es lohnt sich auch das Land et­was nä­her ken­nen­zu­ler­nen — ara­bi­sche Ar­chi­tek­tur, pom­pö­se Mo­scheen und ei­ne Land­schaft zum Be­stau­nen! Des­we­gen soll­tet ihr euch die­se Ge­le­gen­heit nicht ent­ge­hen lassen! 

Ein Ter­ti­al des Prak­ti­schen Jah­res (PJ) in den Nie­der­lan­den zu ab­sol­vie­ren, lohnt sich auf je­den Fall! Des­we­gen soll­tet ihr euch die­se Ge­le­gen­heit nicht ent­ge­hen lassen!